SHE SAID YES!

28 Juli 2017

It was exciting and very beautiful when I proposed to my maids of honor! I planned something special for this occasion because I just couldn't ask this important question when passing by. Sweet innocence - I invited each of them to the Brasserie & Bakery at The Guest House for brunch, to give them - when the moment felt right - an envelope with a card in it which read the big question in golden letters: Will you be my maid of honor? 
While my maids of honor to be read the card over and over again to make sure they did not get anything wrong I pushed a ring box by ANNA over the table, since every proposal needs a ring. I found the "One" ring in 18ct roségold perfect, because the little ball is like an equivalent to an engagement ring with a solitaire. The excitement was great and the joy was huge!
I reckoned that the situation will be thrilling for all of us so I booked a relaxing hand and arm massage at JO MALONE following the brunch to sooth our nerves. With a little help of a glass of champaign, a relaxing massage with the - for me personally - best scents (Wood Sage & Sea Salt  and Black Amber & Ginger Lily ftw!) it was possible to take deep breaths again, to drop the heart rate and to just be full of joy.

▼▼▼

Es war aufregend. Und wunderschön! Ich hab' nämlich um die Hand meiner Trauzeuginnen angehalten. Für diesen Anlass hab ich mir etwas einfallen lassen, denn schließlich darf so eine wichtige Frage nicht einfach mal so nebenbei gestellt werden. Ich hab die Ahnungslosen jeweils in die Brasserie & Bakery im The Guest House zum Brunch geladen, um dort im passenden Moment ein Kuvert mit einer Karte über den Tisch zu schieben, auf der in goldenen Lettern die große Frage stand: Willst du meine Trauzeugin sein? 
Während meine Trauzeuginnen to be noch dabei waren, die Karte wiederholt zu lesen, um auch sicher zu sein, dass sie sich nicht verlesen haben, hab ich noch flink eine Ringschachtel von ANNA über den Tisch geschoben, denn was wäre ein Antrag ohne Ring? Dafür war  der "One" Ring in 18kt Roségold perfekt, der mit der kleinen Kugel quasi das Äquivalent zu einem Verlobungsring mit Solitaire ist. Die Aufregung war groß, und die Freude noch größer! 
Weil ich schon ein bisschen damit gerechnet habe, dass uns diese Situation nicht kalt lassen würde, hab' ich auch noch für ein bisschen Entspannung zur Nervenberuhigung im Anschluss gesorgt und eine Hand- und Armmassage bei JO MALONE gebucht. Bei einem Glas Prosecco und der herrlich entspannenden Massage mit den für mich persönlich besten Düften (Wood Sage & Sea Salt  und Black Amber & Ginger Lily ftw!) war's einfach, wieder ein bisschen tiefer zu atmen, den Puls zu beruhigen und sich einfach nur zu freuen. 




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

© thIngs All rights reserved . Design by Blog Milk Powered by Blogger