TEXTUR BEI MANSUR GAVRIEL UND MISSGUIDED

25 Mai 2016


Vergangene Woche gab es in meiner Garderobe zwei Neuzugänge. Einerseits die 'Mini Bucket Bag' von MANSUR GAVRIEL, die endlich wieder erhältlich (und eine Stunde später auch schon wieder ausverkauft) war und der weiße, schlauchartige Midiskirt von MISSGUIDED

Mit der Tasche liebäugle ich schon sehr lange. Doch weder online - noch in New York - konnte ich eine erstehen. Im Nachhinein gesehen war das aber gut so. Denn vor ein paar Wochen habe ich die Tasche in anderen Farben im Berliner SOHO House erspäht und bemerkt, dass die reguläre 'Bucket Bag' ohnehin zu groß für mich wäre. Ausserdem habe ich von Vicky (Bikinis & Passports) erfahren, dass das Leder so superempfindlich und sie innerhalb kürzester Zeit zerkratzt ist.
Es gibt die Tasche jetzt aber auch in einem genarbten (ich liebe die Textur), unempfindlichen Leder. Die war nun also mein Ziel. 
Am 10. Mai war es soweit und der Onlineshop von Mansur Gavriel wurde nachbestückt. Eine Nervenzerreißprobe. Nicht nur, dass der Verkauf später als angekündigt startete, nein, es war - aufgrund des großen Andrangs - andauernd der Server überlastet. Nach gefühlten 150 Seitenrefreshings hab ich es geschafft und die Tasche in den Warenkorb bugsiert. Halleluja!

Beim Rock war es einfacher. Ich habe zwar relativ lange nach einem weißen Midiskirt gesucht, der vom Stoff her ein bisschen Textur aufweist und dementsprechend hochwertig aussieht, bin dann aber bei Missguided fündig geworden. Der Rock ist perfekt. Ich habe oft das Händchen, genau in die Teile perfekt zu finden, die dann unfassbar teuer sind. Hier war das aber zum Glück nicht der Fall. Der sieht nämlich nur teuer aus, war aber supergünstig. 

Heels von Zara (alt) - Bluse von COS - Sonnenbrille von Mikita

▼▼▼


Last week I had two new arrivals in my wardrobe. The 'Mini Bucket Bag' by MANSUR GAVRIEL, wich was finally available again (and sold out one hour later) on the one side and the white midiskirt by MISSGUIDED on the other. 

I was flirting with the bag for a long time. But it was sold out all the time (online as well as in New York). In hindsight this was a good thing because a few weeks ago I saw the bag in other colors in Berlin's SOHO House where I realized that the regular 'Bucket Bag' would have been to big for me anyway. Furthermore Vicky (Bikinis & Passports) told me that the leather is so delicate it gets scratches very easily. 
But the bag is nows available in grained leather (I love this texture) which isn't that delicate. This bag was my aim now. 
10th May was the day. The online shop by Mansur Gavriel was restocking. It was a real test for my nerves. Not only was the store live later than communicated but the server was down several times due to the great crush After about 150 page refreshings I finally made it and put the bag in my shopping basket. Hallelujah!

It was a lot easier with the skirt. I was looking quite a long time though for one with a little texture when it comes to the fabric because it is supposed to look valuable. I found one at Missguided and it is perfect. 
It happens quite often to me that I find things perfect which are very pricy. But this wasn't the case here. Lucky me! The skirt just looks premium but was reasonably priced.



Heels by Zara (old) - Blouse by COS - Shades by Mykita

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

© thIngs All rights reserved . Design by Blog Milk Powered by Blogger