Ein Hauch Freiheit

08 April 2014

Eau de Toilette 'Pleats Please L'Eau' von Issey Miyake.
Der Duft von Wildrosen wird von blumigen Beeren und Neroliakzenten unterstrichen und bekommt durch weißen Moschus, Zeder und Patchouli seine Intensität.
Der Duft ist wunderbar blumig und leicht. Ein perfektes Parfum eben um den Frühling zu begrüßen. Bei Patchouli denke ich persönlich ja immer an einen eher schweren Duft. Nachdem sich die Note aber nicht in den Vordergrund drängt, ist es ein herrlich luftiger Duft den man gar nicht mehr aus der Nase bekommen möchte.

▼▼▼

Eau de Toilette 'Pleats Please L'Eau' by Issey Miyake.
The scent of wild roses is suppurted by flowery berries and accents of neroli. Musk, cedar and patchouli take care of its intensitiy.
It is a wonderful flowery and light fragrance. A perfect scent to welcome spring. When I hear patchouli I always think of kind of heavy flagrances. But the note in 'Pleats Please L'Eau' is staying in the background so it is indeed a lightweight fragrance which makes you want to stay in your nose forever.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

© thIngs All rights reserved . Design by Blog Milk Powered by Blogger