Anziehend

28 Juni 2011

Als veganes holistic High-End Label, das sich insbesondere an die Generation mit neuem Nachhaltigkeitsbewusstsein richtet, geht UMASAN neue Wege und übernimmt ganzheitliche Verantwortung. UMASAN legt hohen Wert auf den Verzicht von tierischen Erzeugnissen, auf ökologische und humane Produktionsverfahren sowie natürliche und nachhaltige Ressourcennutzung. Diese Werte treten in Symbiose mit einer neuartigen Formsprache, welche sich maßgeblich auf die Anatomie und Kinesiologie des Menschen beruft. Der Verzicht von tierischen Fasern bedeutet für UMASAN keine Verwendung von Wolle bzw. Kaschmir, Seide, Leder und Pelz. Gepaart mit dem Anspruch der Nachhaltigkeit und der sozialen Verantwortung entsteht eine kraftvolle, zukunftsweisende Synergie.

Die Kollektion basiert auf dem philosophischen und praktizierten Ursprungswissen des Yoga und geht zielgerecht auf die Bedürfnisse einer neuen Generation mit gesteigertem Nachhaltigkeitsbewusstsein ein. Das Design, die sensible Wahl der Materialen und die Produktionswege sind einflussreiche Kräfte, die die Kreationen gestalten bzw. ihr ihren Wert schenken. UMASAN bedeutet nicht nur High-Fashion Bekleidung zu kreieren, die spezifisch den Yoga Markt bedient, sondern Kleidung die in allen Lebenssituationen Angemessenheit und Wohlbehagen bieten.

UMASAN bildet einen Ruhepol im Modewirbel - kein Trendrummel, kein Farbauflauf, keine Materialschlacht, sondern einfach durchdachte Mode...
Bekleidung mit einer einzigartigen, persönlichen Atmosphäre, die durch das bewusste Zusammenspiel von Material, Silhouette, Androgynität und Asymmetrie beherrscht wird. Ein Zusammenspiel von Komfort, Funktionalität und Ästhetik der Form mit der Kraft und der Energie des Lebens selbst.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

© thIngs All rights reserved . Design by Blog Milk Powered by Blogger